Superfoodsmoothies.de - Superfoods. Smoothies. Zutaten.
Service Hotline: 030 577028070

Der “Alles-muss-raus” Detox Smoothie

Grüner Smoothie mit SuperfoodsNochmal vorab: Detox Wunder gibt es nicht. Unser Körper entgiftet sich permanent selbst, wenn unsere Organe richtig funktionieren. Wir können ihn nur dabei unterstützen. Zunächst, indem wir einfach gesund essen, genügend Wasser trinken und ausreichend schlafen . Detox fängt also vor dem Essen an.

Es gibt allerdings Lebensmittel, die den Detox-Prozess unterstützen können. So zählt zum Beispiel Chlorella, eine Mikroalge, zu diesen Lebensmitteln. Chlorella wird eine unterstützende Funktion bei der Entgiftung nachgesagt, da sie sowohl anorganische wie organische Toxine binden kann und diese ausleiten kann.

Auch Moringa kann beim Entgiften helfen. Neben vielen Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien enthält Moringa auch sogenannten Senfölglykoside, die unser Verdauungssystem auf Trab bringen können. Wir kennen diese Senfölglykoside aus anderen Lebensmitteln wie Meerrettich, Senf, Kresse, etc. Sie sind für den scharfen Geschmack verantwortlich. Auch Senfölglykoside beschäftigen die Forschung schon seit einiger Zeit. Senfölglykoside haben eine stark antibakterielle Wirkung. So zählt zum Beispiel frischer Meerrettich zu beliebten Hausmitteln bei Infekten.

Unterstützt werden diese beiden Zutaten noch durch Weizengras und Baobab Pulver. Baobab Pulver enthält neben Vitamin C auch Kalium, das besonders für Muskelproozesse eine wichtige Rolle spielt. Darüber hinaus enthalt Baobab Pulver sogenannte Fructo-Oligosaccharide, die präbiotisch für die Darmflora wirken.

Und wie wendet man diese Superfoods in grünen Smoothies an?

Grüner Detox Smoothie

Zutaten Detox Smoothiefolgendes einfaches Rezept macht aus Eurem grünen Smoothie einen kompletten Detox Smoothie:

Zutaten für einen Detox Smoothie

alle Zutaten im Mixer gut durchpürieren. Fertig!

Alle Zutaten gibts auch im Superfood Shop.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort