Superfoodsmoothies.de - Superfoods. Smoothies. Zutaten.
Service Hotline: 030 577028070

Weizengras

Superfood  Weizengras für Grüne SmoothiesDas Superfood Weizengras erfreut sich aktuell großer Beliebtheit. Weizen wie er heute im Getreideanbau ausgesät wird, ist das Ergebnis vieler Kreuzungen. Ursprünglich stammt Weizen aus dem vorderen Orient. Er zählt neben Gerste zu den ältesten Getreidesorten. Das bis zu ein Meter hoch wachsende Süßgras stellt eines der wichtigsten  Grundnahrungsmittel für viele Menschen dar. Aber auch junges Weizengras, das aus den Keimlingen von Weizenkörnern sprießt, gewinnt im gerade als Zutat für Smoothies immer mehr an Bedeutung.

Weizengras – nährstoffreiches Lebensmittel

Weizengras ist reich an unzähligen Vitaminen, darunter Vitamin A, C, E und K. Außerdem enthält es viele für den Körper wichtige Enzyme, Mineralstoffe und Spurenelemente. Ähnlich wie Gerstengras enthält auch Weizengras viele Ballaststoffe, die einen positiven Effekt auf Verdauung und den Cholesterinspiegel haben können. Auch der Säure-Basen-Haushalt kann durch den Verzehr von Weizengras unterstützt und ausgeglichen werden. Man tut damit also sowohl etwas für Immunsystem und Stoffwechsel, als auch für sein allgemeines Wohlbefinden.

Superfood Weizengras – nicht nur für grüne Smoothies

Weizengras sollte am besten frisch gezogen und geerntet werden. Wem das zu Hause zu aufwändig ist, der kann auf Weizengraspulver zurückgreifen. Wie Gerstengras auch, ist Weizengras als Pulver erhältlich. So kann man es beliebig in den Speiseplan integrieren. Ob eher herzhaft in Dressings, selbst gemachtem Pesto und Soßen oder fruchtig süß in Smoothies. Weizengras verleiht mit seinem frischen Geschmack jedem Smoothie eine besondere Note. Besonders lecker ist die Kombination mit Spinat, Kiwi und Apfel in einem Superfood Smoothie.

 

Weizengras Pulver hier online kaufen

 

Weiterführende Links:
Weizen bei Wikipedia

Bildnachweis: © michele.pautasso – Fotolia.com

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort