Superfoodsmoothies.de - Superfoods. Smoothies. Zutaten.
Service Hotline: 030 577028070

Maca

Superfood Maca - Maca Wurzel und Maca PulverDas Supefood Maca ist aktuell sehr beliebt. Was aber genau ist dieses Maca? Maca ist die Knolle des peruanischen Kressegewächses Lepidium meyenii und wird in den  Anden schon seit 2000 Jahren als Nahrungs- und Heilmittel angebaut. Die Maca-Pflanze hat sich den rauen Umweltbedingungen in extremen Höhenlagen angepasst und wächst deshalb krautig und nur bis zu 20 Zentimeter hoch. Ihre birnenförmigen Knollen werden bis zu 14 Zentimeter lang mit einem Durchmesser von 3-5 Zentimetern. Sie dienen der Maca-Pflanze als Wasserspeicher. Je nach Sorte sind die Knollen weiß, rosa, rot oder gelb gefärbt.

Schon bei den Inkas galt Maca als Mittel zur Stärkung. Krieger verbesserten mit der Knolle ihre Ausdauer. Außerdem war auch damals schon die Wirkung von Maca als Aphrodisiakum bekannt.

Maca – Aphrodisiakum der Inka

Genau wegen dieser Wirkungsweisen erfreut sich Maca in der heutigen Zeit einer immer größer werdender Beliebtheit. Die Knollen enthalten eine besonders große Menge an Arginin, einer Aminosäure, die fruchtbarkeits- und libidofördernd sein soll. Genau ist diese Wirkungsweise jedoch bis heute noch nicht geklärt. Zahlreiche Studien an unterschiedlichen Universitäten weltweit gehen jedoch diesen Zusammenhängen nach.

Einige Studien zum Superfood Maca finden Sie unter den folgenden Links.

Gegen Unlust nach den Wechseljahren, soll Maca helfen. Dies hatten Forscher an der Vitoria Universität in Australien in ihrer Studie herausgefunden: Die Wissenschaftler verordneten den Studienteilnehmerinnen täglich 3,5 Gramm Macapulver über einen Zeitraum von 6 Wochen. Es zeigte sich, dass Maca zwar den Hormonspiegel der Frauen nicht beeinflusst hatte, jedoch die entscheidenden – insbesondere psychischen – Symptome milderte.

Männliche Probanden wurden in einer Studie der Universität Cayetano Herdia in Lima, Peru, untersucht. In dieser Studie konnte belegt werden, dass Maca auch bei Männern das sexuelle Verlangen steigert.

Studie von Dr. Dording und Kollegen vom Massachusetts General Hospital in Boston zur Wikung von Maca bei Probanden mit SSRI-induzierter sexueller Dysfunktion.

Superfood Maca – nährstoffreich und vielseitig

Der Nährwert von getrockneten Maca-Knollen ist vergleichbar mit dem von Reis, Mais und Weizen und macht sie daher zu einem wertvollen Energielieferanten. Außerdem enthält Maca viele wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Phytosterole wirken sich zudem noch positiv auf den Cholesterinspiegel aus.

In Südamerika wird Maca zu „Mazamorra“ verarbeitet, einem süßen Brei, der aus den getrockneten Knollen gekocht wird. Bei uns erhält man Maca meist in Pulverform. Dieses lässt sich sehr lecker und vielseitig verwenden. Der malzig-süße Geschmack passt zum Beispiel gut zusammen mit Kokosnuss, Kakao, Vanille oder Früchten. Ob Desserts, Milchspeisen, Müsli oder Smoothies, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Maca Pulver hier online kaufen

 

Weiterführende Links:
Maca bei Wkipedia

Bildnachweis: © Ildi – Fotolia.com

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort