Superfoodsmoothies.de - Superfoods. Smoothies. Zutaten.
Service Hotline: 030 577028070

Kokosmehl

Bio Kokosblütenzucker für SmoothiesKokosmehl für Smoothies? Ideal geeignet! Als Superfood bzw. Superpflanze spielt die Kokospalme eine große Rolle, denn aus ihren Früchten, den Kokosnüssen, lassen sich viele verschiedene Produkte gewinnen. In den Küchen Asiens zählen Kokosnussprodukte zu den alltäglichen Zutaten.

Zunächst einmal kann man aus dem Nektar der Blüten den besonderen Kokosblütenzucker gewinnen. Aus den jungen grünen Nüssen stammt das erfrischende Kokoswasser und aus dem Fruchtfleisch reifer Nüsse lässt sich neben Kokosflocken, Öl, Butter und Kokosmilch auch Kokosmehl herstellen.

Die Herstellung von Kokosmehl geschieht wie folgt: Das Fruchtfleisch der reifen Kokosnüsse wird zunächst getrocknet, entölt und anschließend fein gemahlen. Das besondere an Kokosmehl ist, dass es von Natur aus glutenfrei und somit besonders für Menschen mit Zöliakie oder Glutennverträglichkeit geeignet ist. Es stellt also eine gesunde Alternative zu den üblichen Getreidemehl-Sorten dar und kann nicht nur zum Kochen und Backen, sondern auch in Smoothies eingesetzt werden.

Kokosmehl als Alternative

Kokosmehl ist reich an Ballaststoffen und stellt eine Quelle für gesunde Fettsäuren dar. Dadurch kann zum einen die Verdauung positiv unterstützt werden, zum anderen wirkt es positiv auf den Cholesterinspiegel. In Kokosmehl sind verhältnismäßig wenig Kohlehydrate, dafür aber alle essentiellen Aminosäuren enthalten. Insgesamt enthält Kokosmehl einen hohen Anteil an Eiweiß. Speisen und Smoohties, die mit Kokosmehl angereichert werden, machen länger satt und versorgen den Körper zudem mit allen wichtigen Nährstoffen. Mineralstoffe, wie Kupfer, Mangan und Kalium, die für lebenswichtige physiologische Prozesse des Körpers benötigt werden, sind ebenfalls in Kokosmehl enthalten.

Kokosmehl nicht nur zum Backen

Kokosmehl das glutenfreie Superfood Das feine weiße Mehl lässt sich gut zum Backen und Kochen verwenden. Der mild-nussige unaufdringliche Geschmack passt sowohl in Soßen, Joghurt, Müsli oder Nachspeisen, als auch in fruchtige Smoothies. Besonders zu empfehlen ist zum Beispiel die Kombination mit Moringa, Banane, Khaki und Spinat. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Kokosmehl hier online kaufen

Bildnachweis:
© flowergirl – Fotolia.com
© Marek – Fotolia.com

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort